Pretty in pink: Erdbeer-Rhabarber-Limonade mit Minze

erdbeer-rhabarber-limonade

rhabarber-limoWeiter geht’s mit sommerlichen Picknick- und Grillrezepten. Diese Limonade sieht von außen harmonisch rosarot aus, aber drinnen herrscht ordentlich Competition: Erdbeere und Rhabarber streiten um die Geschmackshoheit. Ich kann mich nicht richtig entscheiden, wer gewinnt, ist ja auch egal, hauptsache es ist pink, schmeckt lecker und ist voller Vitamine. Sollen die doch ihre Eitelkeiten austragen. Dafür hier unnützes Wissen zum Schlaumeiern: 1. Die Erdbeere ist keine Beere, sondern eine Sammelnussfrucht. 2. Der Rhabarber ist kein Obst, sondern ein Gemüse.

Ihr müsst euch allerdings beeilen, in ein paar Wochen heißt es schon wieder bye bye, Rhabarber!

ÉrdbeerenZutaten:

5 große Erdbeeren

5 Stengel Rhabarber

1/2 Zitrone

7 EL Zucker

3 Stengel Minze bzw. die Blätter davon

1200ml Wasser

Erdbeeren und Rhabarber waschen und putzen und kleinschneiden. Die Minze hacken. Alles zusammen mit dem Saft der Zitrone und dem Zucker in einem Topf zehn Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren. Kurz abkühlen lassen, in den Küchenmixer gießen und mit dem Wasser auffüllen. Auf höchster Stufe alles ein paar Minuten durchwirbeln, bis alle Fruchtstückchen geglättet sind. In den Kühlschrank stellen und später mit Eiswürfeln servieren.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Pretty in pink: Erdbeer-Rhabarber-Limonade mit Minze

  1. Isabell sagt:

    einfach herrlich erfrischend so eine Limonade. :)

    vielleicht hast du ja noch Lust mit deinem Rezept bei unserem Foodblog Rhabarber-Event ( http://www.kuechenplausch.de/events/cmviews/id/77 ) auf Küchenplausch mitzumachen. Es gibt auch schöne Preise zu gewinnen und viele tolle Rhabarber-Rezepte zu entdecken.

    Liebe Grüße
    Isabell

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s