American breakfast mit Blaubeerbrot

Blaubeerbrot_BlaubeerbrotblaubeerenOch Menno, Blaubeeren, wollt ihr wirklich schon los? Jaja, ich sehe, ihr müsst. Na gut. Aber bleibt nur noch kurz auf eine Tasse Kaffee und ein Brot. Geht auch ganz schnell. Ja? Ach, wie schön!

Also dann: Ein spätsommerlicher Back-Quickie, bevor die violetten Dinger ganz aus dem Obstregal verschwinden. Ist ganz einfach, selbst für Leute, die backen nicht mögen.

Ohne Hefe, dafür mit Jogurt.

Die Amis haben ja das Bananenbrot quasi erfunden und genauso gut funktioniert auch das Blaubeerbrot. Der Unterschied zu Blaubeerkuchen? Es ist viel weniger süß. Daher sehr gut für ein spätsommerliches Frühstück geeignet. Butter drauf oder pur.

Bye bye blueberries, bis nächsten Sommer!

Zutaten für ein kleines Kastenbrot:

250 Gramm Mehl

1 ½ TL Backpuver

½ TL Salz

60 Gramm weiche Butter

120 Gramm Zucker

2 Eier

1 Schälchen Blaubeeren

60g Naturjogurt

 abgeriebene Bio Zitronenschale

Die Kuchen- ähem – ich meine, die Brotform fetten (ich nehme immer Pflanzenöl, das lässt sich besser verteilen als Butter). Den Ofen auf 175 Grad vorheizen. In einer kleinen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz vermengen. Blaubeeren und Zitronenschale dazu geben. Beiseite stellen.

In einer großen Schüssel die weiche Butter mit dem Zucker mit dem Handrührgerät aufschlagen bis es eine geschmeidige, glatte Masse ist. Die Eier eines nach dem anderen dazugeben, gut rühren nach jedem Ei. Dann den Jogurt unterheben und dann die restlichen Zutaten. Dabei aufpassen, dass die Blaubeeren nicht zermatscht werden.

Ab in den Ofen damit. Bei mir war es etwa nach 50 Minuten fix und fertig (der Gabel-Test bringt Sicherheit). Im Originalrezept steht etwas von 1:50 Stunde.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s